Makler Eppendorf

Seit über 10 Jahren stehen wir als Experten für Versicherungen in Eppendorf auf der Seite unserer Kunden. 

Ob privat oder gewerblich: Wir finden für Dich die perfekte Lösung zum attraktiven Preis! Garantiert unabhängig & kostenfrei
JETZT KONTAKTIEREN

Versicherungen

Als unabhängiger Versicherungsmakler in Eppendorf unterstützen wir unsere Privat- und Unternehmenskunden bei sämtlichen Fragen zu Versicherungen.
Sprich uns an! Wir finden die optimale Lösung für Dich!

Private Versicherungen

- Privathaftpflichtversicherung
- Hausratversicherung
- Wohngebäudeversicherung
- Krankenversicherung
- Lebensversicherung
- Berufsunfähigkeitsversicherung
- Private Krankenversicherung 

und mehr

Gewerbliche Versicherungen

- Betriebshaftpflichtversicherung
- Betriebsinhaltsversicherung
- Transportversicherung
- D&O
- Cyberversicherung

und mehr

Betreuung alleinig im Interesse unserer Kunden
100%
Keine Bindung an Versicherungsgesellschaften
100%
Optimale Betreuung, auch im Schadensfall
100%
Individuelle Angebote
100%
100% Transparenz
100%
Was uns antreibt

Unser Versprechen für Eppendorf

Versicherungen, wie sie sein sollten!

Wir sind Deine professionelle Unterstützung im Versicherungs- und Finanzdschungel.

Dabei setzen wir auf 100% Transparenz: Auf Wunsch erhälst Du nicht nur Unterlagen über alle für Dich aufgewendete Zeit, sondern auch die Höhe der Maklercourtagen.
JETZT KONTAKTIEREN

Versicherungsagentur Ruhr - Makler in Eppendorf

Makler in Eppendorf: Aufgaben eines Versicherungsmaklers

Aufgaben Ihres Versicherungsmaklers - Nicht nur Beratung

  • Prüfung der Risiken des Versicherungskunden Jeder ist anders: Eine ausführlich Betrachtung ist das Fundament einer guten Versicherungsberatung. Hierbei sind keineswegs nur Ihre jetzigen Bedürfnisse und der Berufsstatus interessant, sondern alle Details, bis hin zu Freizeitbeschäftigungen. Denn: Logischerweise benötigt ein Hobby-Fallschirmspringer eine andere Versicherung als ein Berufsfußballer oder eine junge Familie. Bei der individuellen Betrachtung orientieren wir uns an der Finanzanalyse laut DIN-77230, einem objektiven, reproduzierbaren und transparenten Analyseprozess.
  • Ermittlung der optimalen Absicherung - Neutrale UnterstützungMit den Informationen aus dem ersten Schritt wird genau bestimmt, wie eine perfekte Abdeckung für sämtliche Lebensbereiche aussehen könnte. In einer gemeinsamen Besprechung werden die getrennten Felder vom Fachmann nach wichtigkeit sortiert und ein umfassendes Konzept erstellt. Das geht persönlich, per Telefon, per Mail - oder auch unkompliziert über Onlineberatung.
  • Vermittlung von Versicherungsprodukten Ein Versicherungsmakler hat die Option mit den meisten Versicherungsgesellschaften des deutschen Markt zusammen zu arbeiten. Für komplizierten Versicherungsschutz z.B. Berufsunfähigkeitsversicherungen oder Gewerbliche Sachversicherungen startet der Vermittler eine Ausschreibung unter den für die Versicherung in Frage kommenden Versicherungsunternehmen. Selbige haben dann die Chance ein für den Kunden attraktives Angebot zu platzieren. Am Ende der Ausschreibung werden dem Kunden die eingegangenen Angebote - einschließlich deren Vor- und Nachteile - vorgestellt, zur passenden Versicherungslösung beraten und in Absprache mit dem Kunden beantragt.
  • Prüfung und Betreuung von Bestandsversicherungen - Service
    Etliche Versicherungen (z. B. Hausratversicherungen, Privathaftpflichtversicherungen) werden einmalig vom Kunden abgeschlossen und dann Jahre (teils Jahrzehnte) nicht mehr überprüft. Besonders beim Themenbereich private Sachversicherung entwickelt sich der Versicherungsmarkt sehr rapide weiter und auch die Lebensumstände ändern sich: Ein neuer Lebenspartner zieht ein, ein Paar trennt sich, ein neuer PKW wird angeschafft. Eventuell ist der bestehende Schutz durch Versicherungen nicht mehr zeitgemäß die neuen Umstände zu berücksichtigen. Der Versicherungsmakler untersucht die laufenden Verträge auf Aktualität, Bedingungsstruktur und Preise. Ist die vorhandene Versicherung nicht mehr perfekt für den Versicherungsnehmer oder sind Lücken vorhanden, so wird ein alternatives Angebot erstellt, welches die neuen Sachlagen berücksichtigt und den Versicherten wieder perfekt absichert. Insbesondere bei einer alten Versicherung sind damit auch Ausgabensenkungen von 20-40% keine Rarität.
  • Unterstützung im Schadensfall
    Die Arbeit eines Versicherungsmakler in Eppendorf geht weiter als allein von der Konsultation bis zur Vermittlung von Versicherungen: Falls einmal etwas passiert, ist der Versicherungsfachmann der beste Ansprechpartner. Er unterstützt bei der Schadensmeldung, gibt Tipps zur Schadensminderung und steht indes ausnahmslos auf der Seite des Kunden zur Durchsetzung der Forderungen.

Kontakt

Versicherungsagentur Ruhr
Makler in Eppendorf

Am Hosiepen 72
44869 Bochum

Tel: 0234 / 41 47 2442
Fax: 0234 / 52 86 10 89
E-Mail senden

WhatsApp Chat starten

Facebook Nachricht
Google Maps

Versicherungsmakler Bochum Versicherungsagentur Ruhr
Am Hosiepen 72
44869 Bochum

Welche Vorteile hat ein Versicherungsmakler?

Makler Eppendorf

Unabhängigkeit

Der wohl wesentlichste der Vorteil des Maklers:

Bei der Versicherungsberatung ist es elementar eine möglichst große Spanne des Versicherungsmarkts in Deutschland abzudecken. Nur solcherart kann die Absicherung mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis für den Kunden gefunden werden.

Es besteht von keinem Versicherungsunternehmen eine Weisungspflicht oder eine Abmachung über bestimmte Umsatzziele.

Ein Versicherungsmakler kann sich also - im Gegensatz zu Versicherungsvertretern - offen im Markt bewegen.

Zeitersparnis

Um sich angemessen mit dem Thema Versicherungen zu beschäftigen müssen Angaben aller Art eingeholt werden:

Welche Versicherungen benötige ich?

Welche Module sind geeignet?

Was steht in den Versicherungsbedingungen?

Ist die Versicherung auf dieser Homepage für mich wirklich brauchbar?

Ein Versicherungsvermittler kann all solche Fragen beantworten und ist es gewohnt auch mit verschachtelten Angaben inmitten der Bedingungen um zu gehen.

Als Sachverständiger in der Versicherungsberatung ist er generell nur einen Telefonanruf mit dem Telefon oder eine E-Mail-Nachricht entfernt und vermag die meisten Fragen direkt beantworten.

Erfahrung

Zum Service eines Beraters gehört immer auch die Weitergabe von Erfahrungswerten.

Durch mehr als 10 Jahre Praxis mit Kunden jeden Alters kennt ein Berater die Fallstricke, die beim Thema Versicherung eintreten können.

Kurze Wege zu Entscheidern in der Administration von Versicherern vereinfachen die Beantragung z. T. schwieriger Verträge im Namen des Kunden.

Für wen arbeitet ein Versicherungsmakler?

Makler in Eppendorf
Ein Versicherungsmakler arbeitet stets alleinig für den Kunden. Nicht für einen Versicherer. Nicht für eine Vertriebsorganisation. Ein Versicherungsmakler ist kein Versicherungsvertreter!

Ähnlich eines Anwalts oder Steuerberaters ist die primäre Rolle des Maklers die Vertretung der Interessen des Kunden. Als sogenannter Sachwalter kennt er die Voraussetzungen seiner Kunden, hat er einen unabhängigen Marktüberblick zu versprechen und auch bei Bedarf nachzuweisen.

Verschiedene Vermittler gelten auch als regionale Spezialisten (z.B. Makler in Eppendorf) und eröffnen Kunden aus der Nachbarschaft besonders gute Beratung und günstige Angebote.

Welche Versicherungen man über einen Versicherungsmakler abschließen sollte

In der Regel ist es möglich für fast alle in Deutschland vorkommenden Sparten eine Versicherungsberatung vom Experten zu erhalten. Typische Sparten, die von einem Experten betreut werden sollten sind:
  • Krankenzusatzversicherung
  • Berufsunfähigkeit
  • Unfallversicherung
  • Altersvorsorge
  • Arbeitskraftsicherung
  • Betriebliche Versicherungen

Was ist der Unterschied zwischen Versicherungsmakler, Versicherungsvertreter und Versicherungsberater?

Versicherungsvertreter (mitunter auch Mehrfachagenten) arbeiten für Ihre Firma. Sie sind in der Regel Personal einer Versicherungsgesellschaft - teilweise auch Handelsvertreter auf selbständiger Basis bei Strukturvertrieben. Eines haben aber alle dieser Begriffe gemeinsam: Im Mittelpunkt steht immer der Umsatz der jeweiligen Versicherungsgesellschaft bzw. der Vertriebsorganisation.

Da Versicherungsvertreter generell an eine, oder unterschiedliche Versicherungsgesellschaften gebunden sind, nennt man sie auch Ausschließlichkeitsvertreter. Typisches Beispiel ist dabei der Gothaer-Versicherungsvertreter. Er bietet auch eine Vielzahl an Produkten an, aber ausschließlich die, welche von "seiner" Gesellschaft angeboten werden. Sogenannte Mehrfachagenten sind an mehrere Gesellschaften gebunden und können aus den Produkten Ihrer Partnergesellschaften wählen.

Übersicht Versicherungsmakler vs. Versicherungsvertreter

Versicherungsmakler

  • Kostenfreie Beratung
  • Beratung im Interesse des Kunden
  • Kann mit der Mehrheit der Gesellschaften kooperieren
  • Kann alle Produkte der verfügbaren Gesellschaften anbieten
  • Kann für Fehler haftbar gemacht werden

Versicherungsvertreter / Mehrfachagent

  • Kostenlose Beratung
  • Arbeitet im Interesse "seiner" Versicherer / Vertriebsorganisation
  • Kann mit einer / einer beschränkten Zahl an Versicherern zusammenarbeiten
  • Kann sämtliche Produkte "seiner" Versicherer anbieten
  • Bei Fehlern haftet die Versicherer, bzw. die Organisation

Versicherungsberater

  • Oftmals sehr teuer (100 - 200€ / Stunde)
  • Beratung im Interesse des Kunden
  • Kann mit der Mehrzahl der Gesellschaften zusammenarbeiten
  • Kann sämtliche Produkte der verfügbaren Gesellschaften anbieten
  • Kann für Fehler haftbar gemacht werden

Wie verdient ein Versicherungsmakler Geld?

Eine direkte Bezahlung bekommt der Berater von seinen Kunden nicht. Die Vergütung eines Versicherungsvermittlers erfolgt durch die jeweilige Versicherungsgesellschaft in Form einer Vermittlungsprovision für eine Versicherung (Maklercourtage).

Diese Maklercourtage ist schon von der Versicherungsgesellschaft im Versicherungsbeitrag mit eingerechnet. Irrelevant ob ein Vertrag über einen Versicherungsmakler, einen Onlinerechner oder die Gesellschaft selbst abgeschlossen wird. Die Höhe der Courtage ist von Gesellschaft zu Gesellschaft voneinander abweichend. Ein guter Versicherungsmakler wird seinen Kunden generell klar Information darüber erteilen, welche Courtage er für die jeweiligen vermittelten Produkte erhält.

Typische Courtagesätze sind im KFZ Bereich bei 4% - 8%, im Sachbereich um die 20-25% der Nettobeitragssumme (Versicherungsbeitrag abzgl. Versicherungssteuer von aktuell 19%).

Um eine unabhängige Beratung zu gewährleisten, gibt es mehrere gesetzliche Fundamente: So ist ein unabhängiger Versicherungsmakler verpflichtet seinen Kunden mehrere Angebote zur Verfügung zu stellen, darüber hinaus ist er dazu angehalten ein detailliertes Beratungsprotokoll mit den jeweiligen Vergleichen anzufertigen. So ist auch im Nachhinein für den Kunden (und auch Dritte) eine objektive Einschätzung der Service-Leistung des Vermittlers möglich.

Makler in Eppendorf

Wie wird man unabhängiger Versicherungsmakler? 

Die Tätigkeit als Versicherungsmakler ist kein Ausbildungsberuf und es gibt auch keinen spezifischen Studiengang mit diesem Inhalt an einer Uni.

Um als unabhängiger Versicherungsmakler zur Vermittlung einer Versicherung zugelassen zu werden, benötigt man seit 2007 eine von der zuständigen Industrie- und Handelskammer erteilte Zulassung nach §34d GewO.

Grundsätzlich sind dafür 4 Anforderungen zu erfüllen:

1. Persönliche Zuverlässigkeit
Ausschlusskriterien sind hier z.B. Straftaten im Vermögens- oder Eigentumsbereich (Raub, Unterschlagung, Betrug, Insolvenzstraftaten, ...) innerhalb der letzten 5 Jahre.

2. Geordnete Vermögensverhältnisse
Über den Besitz des Antragsstellers darf kein Insolvenzverfahren eröffnet worden sein und er darf auch nicht in einem Verzeichnis des zuständigen Vollstreckungsgerichts gelistet sein.

3. Nachweis einer Berufshaftpflichtversicherung
Ein unabhängiger Versicherungsmakler muss über eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung verfügen. Die Mindestversicherungssumme liegt zur Zeit bei mindestens 1.300.380 € pro Versicherungsfall und bei mindestens 1.924.560 € für alle Versicherungsfälle eines Jahres.

4. Nachweis der Sachkunde
Die Sachkunde eines unabhängigen Versicherungsmaklers kann entweder durch eine Berufsqualifikation (z.B. eine abgeschlossene Ausbildung als Versicherungskaufmann / Bankkaufmann) oder in einer Sachkundeprüfung nachgewiesen werden. Einige Berufsgruppen müssen keine explizite Sachkundeprüfung ablegen:
Abgeschlossenes Studium/Studiengang
  • Rechtswissenschaft (1. Staatsexamen)
  • betriebswirtschaftlicher Studiengang der Fachrichtung Versicherungen (Hochschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss)
Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Versicherungskaufmann oder -frau
  • Kaufmann oder -frau für Versicherungen und Finanzen
  • Versicherungsfachwirt oder -wirtin
  • Fachwirt oder -wirtin für Finanzberatung (IHK)
Antragssteller mit einjähriger Berufserfahrung im Bereich Versicherungsvermittlung oder -beratung und folgender weiterer Qualifikation:
  • Fachberater oder -beraterin für Finanzdienstleistungen (IHK)
    wenn eine Ausbildung als Bank- oder Sparkassenkaufmann oder -frau abgeschlossen wurde
  • Fachberater oder -beraterin für Finanzdienstleistungen (IHK)
    wenn eine allgemeine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen wurde
  • Finanzfachwirt (FH), wenn ein weiterbildendes Zertifikatsstudium an einer deutschen Hochschule abgeschlossenen wurde

Antragssteller mit zweijähriger Berufserfahrung im Bereich Vermittlung oder -beratung und folgender weiterer Qualifikation:
  • Bank- oder Sparkassenkaufmann oder -frau
  • Investmentfondskaufmann oder -frau
  • Fachberater oder -beraterin für Finanzdienstleistungen (IHK)
Jeder Versicherungsvermittler der Versicherungen vermitteln möchte, muss sich außerdem in das Vermittlerregister eintragen lassen.

Haben Du weitere Fragen zu Makler in Eppendorf?

Kontaktieren Sie uns zu jeder Zeit über unsere Kontaktseite oder laden Sie sich unsere Visitenkarte direkt auf Ihr Telefon.

Versicherungsagentur Ruhr
Eppendorf
apartmentusersWordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram