Hunde OP-Versicherung

Die Hunde OP-Versicherung schützt vor hohen Kosten einer Operation. Während die Hundekrankenversicherung für die Absicherung aller anfallenden Tierarztkosten sorgt, so beschränkt sich die Hunde OP-Versicherung auf Kosten, die durch eine Operation entstanden sind und ist damit häufig die günstigere Alternative zur Krankenvollversicherung. 
Häufige Grunde für eine Operation sind:

  • Tumoroperation (bis 1.000 €)
  • Magendrehung (1.200 € - 2.500 €)
  • Zähne ziehen (200 € - 500 €)
  • Kreuzbandriss (1.500 € - 2.000 €)

Hunde OP Versicherung Bochum

Hunde OP-Versicherung Vergleich

Jetzt Hunde OP-Versicherungen vergleichen

Hunde OP-Versicherung - was ist versichert?

Von der Hundekrankenversicherung übernommen werden u.A.

- die Kosten für Operationen, inklusive Medikamente, Verbandsmittel, bildgebende Verfahren z.B. Ultraschall, Röntgen
- Vor- und Nachbehandlungen
- Stationäre Unterbringung

Hunde OP-Versicherung - was ist NICHT versichert?

Nicht versichert in der Hunde-OP Versicherung sind die Kosten einer tierärztlichen Behandlung, die nicht in Zusammenhang mit einer Operation stehen. 
- Ambulante und stationäre Behandlungen
- Arzneimittel
- Homöopathische Anwendungen
- Telediagnostik / Teleberatung

Um auch in diesem Bereich vor hohen Kosten abgesichert zu sein, empfiehlt sich die Hundekrankenversicherung.

Was sind die häufigsten Gründe für eine Operation bei einem Hund?

  1. Entfernung von Tumoren (ca. 400 € - 1.000€) 
  2. Zahnoperationen (ca. 200 € - 400€)
  3. Wundversorgung (ca. 50 € - 300€)
  4. Kreuzbandriss (ca. 1.500 € - 2.000 €)
  5. Entfernung Gebärmutter/Eierstöcke (Ovarhysterektomie) (ca. 500 € - 700 €)
  6. Magendrehung / Operationen der Bauchhöhle (ca. 1.200 € - 1.500 €)
  7. Operation an Gelenken (HD/ED) (ca. 700 € - 1.400 €)
  8. Amputationen (ca. 600 €)
  9. Operation nach Knochenbrüchen (ca. 600 € - 1.300 €)
  10. Blutohr (ca. 450 €)

Welche ist die beste Hunde OP-Versicherung?

Die beste Hunde OP-Versicherung ist die Versicherung, die alle Kosten in Zusammenhang mit einer Operation übernimmt. Leider gibt es auf diese Frage keine pauschale Antwort: Jeder Hund ist anders und häufig bringen verschiedene Rassen unterschiedliche Anfälligkeiten für Krankheiten mit (z.B. Grauer Star bei Husky, Basset, Spaniel, HD/ED bei Schäferhund, Labrador, Retriever, u.v.m.)

Es ist also sinnvoll eine Versicherung auszuwählen, die sogenannte rassespezifische Erkrankungen individuell mitversichert. Bitte kontaktiere uns daher vor dem Abschluss einer Hunde OP-Versicherung im Internet, so dass wir für Dich das wirklich passende Produkt finden können. Das kostet Dich keinen Cent und du kannst sicher sein, dass die OP-Kosten im Falle eines Falles auch wirklich übernommen werden.

Hunde OP-Versicherung Bochum

Um eine Hunde OP-Versicherung in Bochum zu finden, kannst Du Diesen einfachen Vergleichsrechner benutzen. Dort findest du die uns verfügbaren Anbieter im Überblick und kannst so entscheiden, welche Hunde OP-Versicherung Bochum Dir am besten gefällt.


Trotz dieses Online-Vergleichs für eine Hunde OP-Versicherung in Bochum, empfehlen wir Dir vorher mit uns Kontakt aufzunehmen. Eine OP-Versicherung sollte exakt auf die Bedürfnisse deines Lieblings abgestimmt sein. 

Wir sind erfahrene Versicherungsmakler und helfen Dir kostenlos bei der Suche nach der passenden Versicherung in Bochum.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram